«

»

Mrz 26

4. Gruppen-Pokal-Wettkampf

1. Platz mit super Punkten für unsere KGW1 Mannschaft

3. Platz für unsere KGW 2 Gruppe(0.2 P. Vom 2. entfernt )

2. Platz für unsere TGW Mannschaft (0.1P Abstand zum 1.) ☺️

4. Gruppen – Pokal – Wettkampf
Die WTJ zu Gast beim TV OESTRICH 1881 e.V.

Bei bester Stimmung und Sonnenschein präsentierte die Westfälische Turnerjugend und der TV Oestrich heute am 26.03.2017 den 4. Gruppen-Pokal-Wettkampf. Trotz kurzfristiger Terminansetzung und einer Planungszeit von nur knapp 5 Wochen hat der Turnverein Oestrich unter der Schirmherrschaft von Jacqueline Wietzorek und vielen fleißigen Helfern den Wettkampf perfekt vorbereitet. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für euren Einsatz. Und somit konnte der Wahlwettkampf pünktlich am Sonntagmorgen starten.

Nach einem schwungvollen Einmarsch und der Vorstellung der einzelnen Mannschaften durften diese direkt mit einem vom TV Oestrich ausgedachten Flashmob in den Wettkampftag starten. Dieser brachte nicht nur den Moderator aus der Puste sondern sorgte direkt auch für ein leichtes Aufwärmen allerseits. So motiviert, ließ sich die Stunde der Zeitumstellung gut verkraften und alle Teilnehmer zu ihrer ersten Disziplin schreiten. Die Unterstützer auf der Tribüne sorgten für gute Stimmung und feuerten die Mannschaften gegenseitig an.

Aufgrund des super Wetters konnten die messbaren Disziplinen wie geplant draußen stattfinden und die Zuschauer nutzen die Pausen an Tischen mit einem reichhaltigen Salat- und Kuchenbuffet. Später wurde der Grill angeschmissen und lockte noch mal einige Gäste auf eine Wurst vom Bauern um die Ecke. Die vielen fleißigen und freundlichen Helfer vom hiesigen Turnverein ließen keine Wünsche offen. So wurden die Kampfrichter umsorgt und jeder Gast fühlte sich gut aufgehoben. Aber auch die 11 gemeldeten Mannschaften präsentierten sich von Ihrer besten Seite, so hätte man zum Beispiel beim Singen der TGS Friesen Haspe im Foyer eine Stecknadel fallen hören können.

Die jüngsten Teilnehmerinnen starteten in der Wettkampfklasse KGW 1. Hier gab es nur eine gemeldete Mannschaft. Die „Kleinsten“ des TV Oestrich gaben ein hervorragendes Debüt mit einer Gesamtwertung von 25,9 Punkten und nahmen somit Ihren ersten Pokal mit nach Hause.

Auch im KGW 2 waren starke Mannschaften vertreten. So lagen die Gesamtpunkte nur dicht auseinander. Hier durfte sich die Mannschaft vom TV Einigkeit Netphen (26,5) über einen 1. Platz und den heiß begehrten Pokal freuen. Dicht gefolgt vom TV Freudenberg (25,7), TV Oestrich (25,45) und dem TUS Dröschede (24,45).

In der TGW Jugend freute sich der TGS Friesen Haspe (26,25) über den Pokal und somit Platz 1. Dicht gefolgt, mit nur 1/10 Unterschied vom TV Oestrich (26,15) auf Platz 2. und dem TV Freudenberg (25,3) auf dem 3. Platz.

In der Wettkampfklasse Erwachsene machte die Ski-Zunft Marl mit 28,9 Punkten das Rennen um den 1. Platz und durfte den Pokal einpacken, wieder mit 2/10 Punktunterschied dicht gefolgt vom TV Einigkeit Netphen (28,7) auf Platz 2. und dem TGS Friesen Haspe mit 26,9 Gesamtpunkten auf Platz 3.

Wir gratulieren allen Mannschaften!