Apr 17

Bezirksmeisterschaften

Heute am 17.04.16 fanden die Bezirksmeisterschaften vom Turnbezirk Iserlohn statt. Wir waren auch wieder mit einigen Teilnehmerinnen dabei 🙂

Bei der Bezirksmeisterschaft werden alle vier Geräte beturnt(Boden, Sprung, Barren, Boden) und in einer Einzelwertung ausgewertet.

Eine Bezirksmeisterin ist dabei gewesen, herzlichen Glückwunsch! 🙂 Hier ein paar Fotos der Sieger und vorderen Platzierungen:

KM4:

Altersklasse 8+9: 4. Platz Fiona Piekert 6. Platz Melina Günther (von 16TN)

Altersklasse 8+9:
4. Platz Fiona Piekert  6. Platz Melina Günther (von 16TN)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

image

image

Altersklasse 10+11: 3. Platz Sarah Turkiewicz   6. Platz Alexandra P. und Dana Tieben von 20 TN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bezirksmeisterin Finja Borgmann

Altersklasse 12+13: 1. Platz Finja Borgmann 2. Platz Selen Ceylan von 15 TN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KM3:

Unsere neuen Km3 Mädels haben den Wettkampf heute genutzt, um Sicherheiten an den Geräten zu erhalten. Und konnten sich heute mit Turnerinnen aus der Gau- und zum Teil sogar Verbandsliga bewerten lassen. Leider hat sich ein Kind verletzt – hier gute Besserung! Auch Ihr habt das super gemacht !

Altersklasse 14+15 5. Platz Merisa Omerovic

Altersklasse 14+15: 5. Platz Merisa Omerovic

Altersklasse 12+13 Svenja Nockemann, Amy Chalk, Farina Neuhaus

Altersklasse 12+13: Svenja Nockemann, Amy Chalk, Farina Neuhaus

Apr 12

3. Gruppen-Pokalwettkampf Bommern

image

 

 

 

 

 

 

Gestern war der 3. Gruppen-Pokalwettkampf in Witten, bei dem wir mit 2 Gruppen in zwei verschiedenen Altersklassen angetreten sind. Es wurde getanzt, geturnt und/oder Medizinballweitwurf und die Aufgabenstaffel durchgeführt.
Das Endergebnis lässt sich sehen 😊🎉 Dafür, dass die Gruppen in dieser Konstellation erst seit kurzem bestehen, war es wirklich klasse!

 

KGW1 (10 Jahre und jünger )

image
Tanzen: 7.0 von 10 (uns immernoch unverstandlich🙊🙄)
Turnen: 8.85
Aufgabenstaffel: 7.5
4. von 7🎉

 

 

 

image image

KGW2(14 Jahre und jünger )

image
Tanzen: 7.3
Turnen: 7.9
Medizinballweitwurf: 8.05
6. von 9 🎉

 

 

 

 

 

image image  image image

Apr 12

Turnhalle Bartholomäus bis 25.04.16 gesperrt!!

Hallo liebe Fitness-Teilnehmer,

Wir haben eine schlechte Nachricht, die Turnhalle an der Bartholomäus Schule ist und bleibt nächste Woche immer noch geschlossen und soll erst ab Nächsten Montag 25.04 wieder in Betrieb genommen werden. Aber ihr könnt weiterhin Mittwoch auch in der Kirchstraße um 19:30 Uhr (als Ersatz ) bei dem Rücken-Fit Kurs teilnehmen. Wir wünschen Euch ein schönes Wochenende.

Für alle Wettkampf-Kids, am Sonntag finden die Bezirksmeisterschaften in der Humpferthalle statt. Die, die sich angemeldet haben, bitte nicht vergessen 😝😎

Mrz 20

Turn- und Schwimmfest 2016

Am 20.03.2016 ereignete sich in der  Humpfertturnhalle und im Aquamathe das alljährliche Turn- und Schwimmfest statt.

Die Kinder wählen zwei turnerische Disziplinen aus(Boden,Sprung,Minitramp,Balken,Barren) und zwei Disziplinen aus dem Schwimmbereich(Bahnenschwimmen,Sprung vom 1m Brett). Der TV Oestrich ist jedes Jahr Ausrichter dieses Ereignisses.

In jeder Altersklasse bei der wir gestartet sind, kam der Sieger vom TV Oestrich. Es gab auch 6 weitere Kids, die zu Klein waren und in einer höhen Altersklasse gestartet sind, ihr wart auch super.

Die Sieger wollen wir hier besonders hervorheben und gratulieren ganz herzlich:

Altersklasse 8+9

1. Platz Fiona Piekert (mit 4,2 P. Vorsprung zum 2.Platz!)

Fiona Piekert

 

 

 

 

 

 

 

 

Altersklasse 10+11

1. Platz Alina Richter

 

Altersklasse 12+13

1. Platz Selen Ceylan

 

Anbei die Siegerliste mit allen Ergebnissen:

Siegerliste Turn und Schwimmfest 2016 (Automatisch gespeichert)

Mrz 03

Jahreshauptversammlung

image

Vorstand und Übungsleiter

Heute fand die Jahreshauptversammlung 2015 vom TV Oestrich bei Denniger statt. Nicole Stahl wurde heute zur 2. Vorsitzenden wiedergewählt, ebenso Jacqueline Wietzorek als Turnwartin. Neue Kassenprüferin ist Iris Lau. Wir gratulieren zu diesem Vorstand und hoffen auf ein weiteres gutes Jahr für den TV Oestrich.