Wichtige Information

ACHTUNG – ACHTUNG – ACHTUNG

Aus gegebenem Anlass:

Es geht wieder los!

Am 25.05. ist es so weit, wir beginnen wieder mit dem Training. Allerdings vorerst noch mit einem sehr eingeschränkten Trainingsangebot, welches Ihr unter dem folgenden Link einsehen könnt.

Trainingsplan_Corona

Der Gesetzgeber schreibt uns allerdings gewisse Auflagen vor, welche wir einhalten müssen um einen Trainingsbetrieb wieder aufnehmen zu können.

Diese könnt Ihr im nachfolgenden Link nachlesen und diese solltet Ihr bitte auch ausdrucken und Euer Einverständnis voraussetzend, unterschrieben zum Training mitbringen.

Hygienebestimmung Teilnehmer

Das ist aber noch nicht alles! Wie Ihr in den Hygienebestimmungen gelesen habt, solltet Ihr euch zu jedem Training bei Eurem Trainer/Übungsleiter anmelden, da die Gruppengröße in der Turnhalle Kirchstraße 20 Personen nicht überschreiten darf.

Ganz wichtig jedoch ist, dass Ihr den nachstehenden Fragebogen vor jedem Training wahrheitsgemäß beantwortet und unterschrieben zum Training mitbringt.

Fragebogen_Coronasymptome

Ist dies alles erledigt, dann kann es für Euch losgehen.

Wir bitten um euer Verständnis!

Der Vorstand

Turn- und Schwimmfest 2017

Und schon wieder ist der nächste Wettkampf, den wir als Ausrichter durchgeführt haben vorbei und wir haben Ihn erfolgreich und verletzungsfrei überstanden ????

Heute hatten wir das Turn- und Schwimmfest und wir sind mit 26 Kindern an den Start gegangen.
Die Kleinsten ab Alterklasse 6+7 bis zu den 14+15-jährigen hatten wir dabei.

Viele Kinder hatten heute Ihren 1. Wettkampf und haben es klasse gemacht ☺️????????

Seht selbst die Ergebnisse des heutigen Tages.

 

Unsere Mädels ❤️

Altersklasse 14+15: 2. Platz Selen Ceylan

Altersklasse 14+15: 2. Platz Selen Ceylan

Altersklasse 6+7: 2. Platz Leonie 3. Platz Mina 4. Platz: Lisa ????????

Altersklasse 8+9

Altersklasse 10+11

Altersklasse 10+11: 1. Platz Dana Tieben

Altersklasse 12+13: Alina Richter

4. Gruppen-Pokal-Wettkampf

1. Platz mit super Punkten für unsere KGW1 Mannschaft

3. Platz für unsere KGW 2 Gruppe(0.2 P. Vom 2. entfernt )

2. Platz für unsere TGW Mannschaft (0.1P Abstand zum 1.) ☺️

4. Gruppen – Pokal – Wettkampf
Die WTJ zu Gast beim TV OESTRICH 1881 e.V.

Bei bester Stimmung und Sonnenschein präsentierte die Westfälische Turnerjugend und der TV Oestrich heute am 26.03.2017 den 4. Gruppen-Pokal-Wettkampf. Trotz kurzfristiger Terminansetzung und einer Planungszeit von nur knapp 5 Wochen hat der Turnverein Oestrich unter der Schirmherrschaft von Jacqueline Wietzorek und vielen fleißigen Helfern den Wettkampf perfekt vorbereitet. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für euren Einsatz. Und somit konnte der Wahlwettkampf pünktlich am Sonntagmorgen starten.

Nach einem schwungvollen Einmarsch und der Vorstellung der einzelnen Mannschaften durften diese direkt mit einem vom TV Oestrich ausgedachten Flashmob in den Wettkampftag starten. Dieser brachte nicht nur den Moderator aus der Puste sondern sorgte direkt auch für ein leichtes Aufwärmen allerseits. So motiviert, ließ sich die Stunde der Zeitumstellung gut verkraften und alle Teilnehmer zu ihrer ersten Disziplin schreiten. Die Unterstützer auf der Tribüne sorgten für gute Stimmung und feuerten die Mannschaften gegenseitig an.

Aufgrund des super Wetters konnten die messbaren Disziplinen wie geplant draußen stattfinden und die Zuschauer nutzen die Pausen an Tischen mit einem reichhaltigen Salat- und Kuchenbuffet. Später wurde der Grill angeschmissen und lockte noch mal einige Gäste auf eine Wurst vom Bauern um die Ecke. Die vielen fleißigen und freundlichen Helfer vom hiesigen Turnverein ließen keine Wünsche offen. So wurden die Kampfrichter umsorgt und jeder Gast fühlte sich gut aufgehoben. Aber auch die 11 gemeldeten Mannschaften präsentierten sich von Ihrer besten Seite, so hätte man zum Beispiel beim Singen der TGS Friesen Haspe im Foyer eine Stecknadel fallen hören können.

Die jüngsten Teilnehmerinnen starteten in der Wettkampfklasse KGW 1. Hier gab es nur eine gemeldete Mannschaft. Die „Kleinsten“ des TV Oestrich gaben ein hervorragendes Debüt mit einer Gesamtwertung von 25,9 Punkten und nahmen somit Ihren ersten Pokal mit nach Hause.

Auch im KGW 2 waren starke Mannschaften vertreten. So lagen die Gesamtpunkte nur dicht auseinander. Hier durfte sich die Mannschaft vom TV Einigkeit Netphen (26,5) über einen 1. Platz und den heiß begehrten Pokal freuen. Dicht gefolgt vom TV Freudenberg (25,7), TV Oestrich (25,45) und dem TUS Dröschede (24,45).

In der TGW Jugend freute sich der TGS Friesen Haspe (26,25) über den Pokal und somit Platz 1. Dicht gefolgt, mit nur 1/10 Unterschied vom TV Oestrich (26,15) auf Platz 2. und dem TV Freudenberg (25,3) auf dem 3. Platz.

In der Wettkampfklasse Erwachsene machte die Ski-Zunft Marl mit 28,9 Punkten das Rennen um den 1. Platz und durfte den Pokal einpacken, wieder mit 2/10 Punktunterschied dicht gefolgt vom TV Einigkeit Netphen (28,7) auf Platz 2. und dem TGS Friesen Haspe mit 26,9 Gesamtpunkten auf Platz 3.

Wir gratulieren allen Mannschaften!

Eltern-Kind-Gruppen

Der TV Oestrich teilt mit, dass die Eltern-Kind-Gruppen voll sind. Zur Zeit können leider keine Kinder aufgenommen werden.

Sollte sich daran etwas ändern werden wir es mitteilen. Ab nächstem Halbjahr kann gerne noch einmal angefragt werden.

Bezirksmeisterschaften

Heute am 17.04.16 fanden die Bezirksmeisterschaften vom Turnbezirk Iserlohn statt. Wir waren auch wieder mit einigen Teilnehmerinnen dabei 🙂

Bei der Bezirksmeisterschaft werden alle vier Geräte beturnt(Boden, Sprung, Barren, Boden) und in einer Einzelwertung ausgewertet.

Eine Bezirksmeisterin ist dabei gewesen, herzlichen Glückwunsch! 🙂 Hier ein paar Fotos der Sieger und vorderen Platzierungen:

KM4:

Altersklasse 8+9: 4. Platz Fiona Piekert 6. Platz Melina Günther (von 16TN)

Altersklasse 8+9:
4. Platz Fiona Piekert  6. Platz Melina Günther (von 16TN)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

image

image

Altersklasse 10+11: 3. Platz Sarah Turkiewicz   6. Platz Alexandra P. und Dana Tieben von 20 TN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bezirksmeisterin Finja Borgmann

Altersklasse 12+13: 1. Platz Finja Borgmann 2. Platz Selen Ceylan von 15 TN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KM3:

Unsere neuen Km3 Mädels haben den Wettkampf heute genutzt, um Sicherheiten an den Geräten zu erhalten. Und konnten sich heute mit Turnerinnen aus der Gau- und zum Teil sogar Verbandsliga bewerten lassen. Leider hat sich ein Kind verletzt – hier gute Besserung! Auch Ihr habt das super gemacht !

Altersklasse 14+15 5. Platz Merisa Omerovic

Altersklasse 14+15: 5. Platz Merisa Omerovic

Altersklasse 12+13 Svenja Nockemann, Amy Chalk, Farina Neuhaus

Altersklasse 12+13: Svenja Nockemann, Amy Chalk, Farina Neuhaus